Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: möglicher Aufstieg sinnvoll ?!

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2011
    Beiträge
    18

    Frage möglicher Aufstieg sinnvoll ?!

    Guten Abend,

    nach vielen Jahren habe ich mich vor reichlich 2Wochen wieder entschieden im OFM eine Truppe zuübernehmen.

    Aufgrund meiner Erfahrung aus der Vergangenheit läuft es bisher ganz gut. Der Kader umfasst 13Akteure, ist denke ich mal ganz gut zusammen gestellt und kann nun über viele Jahre wachsen ohne das ich da viel machen muss.

    Beim Stadion ist der erste (Süd)ausbau auch gleich abgeschlossen und demnächst werde ich die Umwandlung der Westtribüne in Angriff nehmen + deren Erweiterung danach.

    Als Sponsor habe ich die Nr. 5 gewählt (also den "Aufstiegssponsor"), dies war mit Blick auf meine inzwischen 2deutlich stärkeren Gegner vllt. ein Fehler.


    Was allerdings mein eigentliches Problem ist....


    Mein Kader ist mit Stärke 46 zur Zeit deutlich zuschwach für die VL und auch mein Stadion ist am Saisonende mit vllt. 3.000 Plätzen viel zuklein für den möglichen Aufstieg. Also wäre ich dort oben völlig chancenlos, da ich ja quasi aus einer "Starterliga" komme wo alle Manager erst seit dieser Spielzeit spielen.


    Was meint Ihr, wäre es sinnvoll mit dem Kader + Stadion möglicherweise diese Spielzeit (vllt. auch als 3.) aufzusteigen oder besser auf paar Siegprämien und Punkte zuverzichten um am Ende 4. zuwerden. Um dann in der neuen Saison in einer richtigen starken LL weiter zuwachsen und Team/ Arena zuentwickeln?!


    für Hinweise, Anregungen, Tipps wäre ich euch sehr dankbar

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Metal74
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    615
    Bei einem Aufstieg würdest Du zur Schießbudenfigur degradiert werden. Verbandsliga muss Teamstärke von 100+ sein
    um nicht abgeschossen zu werden.
    Daher rate ich dazu den Aufstieg freiwillig in den Sand zu setzen, wobei Du mit viel Pech natürlich auch als 4. oder 5. einen Aufstieg
    zugelost bekommen könntest.
    Ansonsten kannst Du natürlich auch den Aufstieg versuchen, danach jedoch eine Saison voller Frust erleben.
    Dies wäre der Nachteil. ;-)
    Vorteil wären hierbei jedoch gesteigerte Einnahmen von welchen man z.B. das Stadion schneller ausbauen könnte.
    Zudem würde ich noch dazu raten einen 1er vom Amateurmarkt zu holen und Dich Auswärts bei Friendlys abschiessen zu lassen
    (den 1er dazu in den Sturm stellen, Rest Positionsfremd aufstellen - so erhältst Du in der Landesliga bis zu 100.000 Antrittsgeld [bei Aufstieg in die Verbandsliga bis zu 120.000] und die Spieler sammeln trotzdem EP).
    Durch die Mehreinnahmen sind dann auch TU/ TL möglich bzw. kommst Du schneller an bessere Spieler oder kannst Dein Stadion schneller ausbauen.
    Intelligenz ist eine sehr seltene Gabe. Und nicht jeder, der diese besitzt, weiß auch mit ihr umzugehen

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2011
    Beiträge
    18
    Danke, für dein Feedback und Tipps.

    Das mit den Friendlys werde ich sicher so machen und da etwas umstellen um mehr Antrittsgelder einzunehmen.

    Zwecks Aufstieg werde ich sehen wie es sich entwickelt, ich habe ja auch noch einige Spitzenspiele wo meine Konkurrenz Punkte sammeln kann und mein Vorsprung schmelzen kann.

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.11.2017
    Beiträge
    18
    Vielleicht noch eine Anmerkung von mir. Ich kümmere mich am Anfang nur um den Stadion Ausbau. Und wenn das soweit fertig ist, geht es an den Aufbau einer guten Truppe. Es macht ja keinen Sinn in eine teure Mannschaft und den Ausbau zu investieren. Dafür reicht die Kohle nicht.

    Also nicht aufsteigen und Stadion ausbauen.

    Schönes Wochenende, wasserandy

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2011
    Beiträge
    18
    Danke wasserandy

  6. #6
    oFIFA.de2 Mod. Projektleitung & Vorsitz CONTAF Avatar von Tim
    Registriert seit
    07.03.2013
    Ort
    LK Mühldorf a. Inn
    Beiträge
    3.814
    Hallo Hausi

    Das ist schon alles o.k.
    Nur TU/TL würde ich an deiner Stelle noch nicht machen.
    Das Geld ist zum jetzigen Zeitpunkt nach meiner Ansicht im Stadionbau besser aufgehoben.

    Eine optimale Förderung ist am Anfang wegen der logischerweise noch bescheidenen Finanzlage nicht so einfach.

    mfG Tim

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Metal74
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    615
    Wenn man es ruhig angehen lässt, dann sind TU/ TL am Anfang sicherlich nicht drin,
    da gebe ich wasserandy und Tim recht.

    Falls Du es jedoch nicht so ruhig angehen lassen möchtest und das Trading ins Auge fassen solltest,
    da machen 2 TU zu Saisonende bei entsprechendem Kader dann schon Sinn zwecks Aufwertungen.

    Als mittelprächtiges Beispiel kann ich da nur meinen eigenen Verein anführen.
    http://www.onlinefussballmanager.de/...orting-Glasgow

    Im Vereinstext habe ich dort so einiges über den Werdegang meines Vereins geschrieben,
    weiß daher das beides funktioniert - Teamaufbau plus Stadionausbau.
    Einschränkend gebe ich jedoch zu, das es auch einer gewissen Portion Glück bedarf
    um beim Trading hübsche Gewinne einzufahren.
    Intelligenz ist eine sehr seltene Gabe. Und nicht jeder, der diese besitzt, weiß auch mit ihr umzugehen

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2011
    Beiträge
    18
    Auch euch danke ich für die Hinweise/ Tipps.

    Am Kader werde ich erstmal nix großes mehr machen und die Truppe sollte auch in 3-4 Saisons die Stärke für die VL erreichen, bis dahin wird auch das Stadion schon recht ausgebaut sein um entsprechend Einnahmen auf VL-Niveau zugenerieren.

    Die Friendlys habe/ werde ich umstellen (ab St. 21) um mich da für viel Geld abschießen zulassen. [1er MS + 1er TW werde ich mir am 20. ST dazu holen vom AM] den Rest stelle ich Positionsfremd auf um möglichst viel Kohle zukassieren.

    Meine Südtribüne ist erstmal fertig, die West wird gerade umgewandelt. Ich denke zum Ende der Spielzeit, habe ich wieder einiges an Geldern zusammen und kann die West auf bis zu 1.500Plätze ausbauen. Mit dem deutlichen größeren Kreditrahmen { ca. 2. Mio. € } in der nächsten Spielzeit, ist auch da relativ viel Spielraum für die Ost- oder Nordtribüne drin.

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2011
    Beiträge
    18
    Mahlzeit miteinander,

    die Saison ist ja nun zu Ende. Ich stehe auf dem 3.Platz, was auch Stärkemäßig so passt und werde damit zu 99% auch aufsteigen.

    Morgen werden bei mir 5Spieler aufgewertet, sodass ich mit einer Stäre von 63 das Abendteuer VL angehen werde. Damit wird sicher nichts zuholen sein und sehr viele Niederlagen sind vorprogrammiert. Ein direkter Wiederabstieg wird ebenfalls wahrscheinlich sein.
    Den Sponsor 1 um möglichst hohe Antrittsgelder zukassieren werde ich morgen wählen.

    Beim Stadion bin ich sehr zufrieden bisher. Nachdem Saisonumbruch wird auch die Westtribüne fertig sein und 3.400Plätze + 2Tribünenumwandlungen nach 1Spielzeit ist Top in meinen Augen. Mit dem neuen Kreditrahmen (2,3Mio.€) kann ich morgen sofort auch die Ost auf 2.200Plätze ausbauen und am Ende der 57.Saison dann auch die letzte Tribüne umwandeln und ausbauen.

    Die Friendlys werde ich ab morgen umstellen und gegen gleichstarke Gegner für möglichst viel Kohle auswärts antreten.

    Am Team werde ich nichts weiter verändern, weder TU/ TL noch Zu-/ Abgänge, alles an Gewinn stecke ich weiter ins Stadion.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Metal74
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    615
    Sorry, aber so ganz toll ist Dein Stadionausbau nun mal nicht wirklich.
    Was wandelst Du denn eine Tribüne nur von Steh unüberdacht auf Sitz überdacht um ????
    Ist in meinen Augen pure Geldverschwendung, besser ist es immer eine Umwandlung mit einem gleichzeitigen
    Ausbau zu verbinden, hierdurch ersparst Du Dir ein zusätzliches mal Planungskosten zahlen zu müssen.

    Ansonsten sollte alles andere passen - Ausnahme hierbei die beiden alten TW und MS,
    das würde sicherlich billiger gehen mit zwei 1ern vom Amateurmarkt für die nächste Saison.
    Intelligenz ist eine sehr seltene Gabe. Und nicht jeder, der diese besitzt, weiß auch mit ihr umzugehen

  11. #11
    Neuer Benutzer Avatar von suggi77
    Registriert seit
    11.04.2018
    Beiträge
    1

    Stadionausbau

    Hallo Hausi,

    entgegen anderslautender Behauptungen hast Du mit Deinem Stadionausbau natürlich alles richtig gemacht.
    Alte OFM-Stadionausbau-Weisheit: erst umbauen, dann ausbauen.

    Das Problem beim gleichzeitigen Um- und Ausbau ist, dass der Ausbau Vorrang hat. Es wird also erst aus- und dann umgebaut. Dadurch schraubt man Zeit und Kosten unnötig in die Höhe, da der Umbau eines größeren Blocks natürlich länger dauert und höhere Ausgaben verursacht.
    In Deinem konkreten Fall (+2000 Plätze) wären das ca. 200.000€ und 2 Wochen/Spieltage.
    Das wäre also nicht nur pure Geld- sondern auch Zeitverschwendung (sorry Metal).

    Mein Server2-Team ist auch noch relativ frisch (Saison 36). Das Stadion, Umfeld und Jugend sind fertig ausgebaut, die Mannschaft ist auch brauchbar.
    Bis auf den ersten Ausbau der Süd war keine Kreditaufnahme notwendig. Ein wenig gezieltes Trading incl. Förderung dieser Spieler hat da ausgereicht und wurde nach Erreichen der notwendigen Summe auch eingestellt (Tradingmuffel). Kann man alles auch besser machen und früher starten, was zählt ist das Ergebnis.

    Nachdem alle Blöcke das erste Mal um- und ausgebaut waren habe ich immer am 34. Spieltag den jeweils kleinsten Block um 4249 Plätze erweitert. Das dauert 46 Spieltage (Umbruch+Saison+Umbruch), war also nach einer Saison erledigt, verursacht überschaubare Kosten und sorgt für einen relativ schnellen Kapitalrückfluss durch erhöhte Stadioneinnahmen. Aber das ist natürlich Geschmackssache. Den Mega-Block dann in einem Schritt ausbauen (war bei mir der bis dahin kleinste Block) und fertig ist der Tempel.

    Das sind soweit meine Erfahrungen mit dem Stadionausbau. Teamaufbau ist nochmal eine andere Geschichte.

    Weiterhin viel Erfolg und Spaß mit Deinem Team,
    suggi
    Geändert von suggi77 (11.04.2018 um 19:14 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •