Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25

Thema: diese Saison läufts nicht

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    Erftstadt
    Beiträge
    130

    diese Saison läufts nicht

    Was letzte Saison richtig (+ Aufstieg) gut für mein Team lief (Taktik) funktioniert zu Anfang dieser Saison überhaupt nicht!

    Was mir auffällt ist, das meine Ligagegner deutlich mehr Torchancen haben als mein Team.

    Wenn ich mir meine Spiele diese Saison so anschaue, so ist das irgendwie grotesk:

    Das erste reguläre Spiel (2.Spieltag) gewinnt mein Team gegen das zuetzt stärkste Team der Liga. Danach 4 Niederlagen hintereinander (überwiegend gegen schwächere Teams) und heute ein Unentschieden.
    Selbst eine Taktikänderung brachte (gestern) nichts ein.
    Lediglich 2 Teams sind vom Gesamt(kader) stärker, d.h. 1 bzw. 2 Pünktchen besser als das meinige. Und vom Marktwert ist das meinige Team mit Abstand das beste.
    Mein Sturm lässt noch ein bischen zu wünschen übrig. Mein Mittelfeld muss sich auch noch ein bischen entwickeln.
    Dafür habe ich jedoch die beste Abwehr und einen Toptorwart.
    Und deshalb wundere ich mich sehr, das meine Gegner teilweise deutlich mehr Torschüsse abgeben als mein Team.
    Geändert von Joa (05.10.2016 um 08:28 Uhr) Grund: Ausdruck

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von gigi64
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    bei Münster
    Beiträge
    688
    Eigentlich hast Du Dein Problem schon erkannt.
    Mein Sturm lässt noch ein bischen zu wünschen übrig.
    Schau Dir mal die Zweikampfwerte Deines Stürmers an. 7 gewonnene zu 67 verlorene Zweikämpfe in 6 Ligaspielen.
    Das ist eine katastrophal schlechte Bilanz und zeigt, das Dein MS viel zu schwach für die Liga ist. Die Entwicklung des MS stagniert.
    6 Spiele in der Oberliga = 6 x 7 EP = 42 EP
    5 Tore in der Liga = 5 x 5 EP = 25 EP
    7 gewonnene / 67 verlorene Zweikämpfe in der Liga = 7 EP - 67 EP = -60 EP
    8 Einsätze in den Friendlies = 8 x 3 EP = 24 EP
    22 Tore in den Friendlies = 22 x 5 EP = 110 EP
    31 gewonnen / 10 verlorene Zweikämpfe in den Friendlies = 31 EP - 10 EP = 21 EP
    1 Einsatz im Pokal = 1 x 5 EP = 5 EP
    0 Tore im Pokal = 0 EP
    0 gewonnene / 8 verlorene Zweikämpfe im Pokal = 0 EP -8 EP = -8 EP
    Summe: 42 + 25 -60 +24 +110 +21 +5 + 0 -8 = 159 EP
    Davon kommen ganze 7 EP aus den Ligaspielen.
    Das ist für so einen relativ wertvollen Spieler nicht gerade berauschend. Du solltest dringend Deinen MS gegen einen viel stärkeren Spieler tauschen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    Erftstadt
    Beiträge
    130
    Zitat Zitat von gigi64 Beitrag anzeigen
    Eigentlich hast Du Dein Problem schon erkannt.


    Schau Dir mal die Zweikampfwerte Deines Stürmers an. 7 gewonnene zu 67 verlorene Zweikämpfe in 6 Ligaspielen.
    Das ist eine katastrophal schlechte Bilanz und zeigt, das Dein MS viel zu schwach für die Liga ist. Die Entwicklung des MS stagniert.
    6 Spiele in der Oberliga = 6 x 7 EP = 42 EP
    5 Tore in der Liga = 5 x 5 EP = 25 EP
    7 gewonnene / 67 verlorene Zweikämpfe in der Liga = 7 EP - 67 EP = -60 EP
    8 Einsätze in den Friendlies = 8 x 3 EP = 24 EP
    22 Tore in den Friendlies = 22 x 5 EP = 110 EP
    31 gewonnen / 10 verlorene Zweikämpfe in den Friendlies = 31 EP - 10 EP = 21 EP
    1 Einsatz im Pokal = 1 x 5 EP = 5 EP
    0 Tore im Pokal = 0 EP
    0 gewonnene / 8 verlorene Zweikämpfe im Pokal = 0 EP -8 EP = -8 EP
    Summe: 42 + 25 -60 +24 +110 +21 +5 + 0 -8 = 159 EP
    Davon kommen ganze 7 EP aus den Ligaspielen.
    Das ist für so einen relativ wertvollen Spieler nicht gerade berauschend. Du solltest dringend Deinen MS gegen einen viel stärkeren Spieler tauschen.
    Letzte Saison hatte mein Stürmer in der Verbandsliga noch die Torjägerkanone geholt. Und diese Saison hat er die Schei.. am Schuh!
    Derzeit hat er Stärke 11 - in 2 Tagen Stärke 12!
    Die Statistik spricht Bände dafür, wie schlecht mein MS derzeit ist! (Und vielen Dank, das Du Die die Mühe gemacht hast, die Statistik dazustellen!
    Meine Logik sagt mir, das ich meinen MS nicht verkaufen sollte, um einen älteren und besseren MS zu holen, weil mein MS (für meine Verhältnisse) gut im Aufbau (guter Trainingswert "7818" aber relativ schlecht im Erfahrungswert "3769" ist.
    Ich denke, wenn mein MS auf seiner Mainposition regelmäßig Abschussfriendlys weiterhin macht, so sollte daraus ein guter Stürmer werden?!

    Nur, das kann doch nicht sein, das meine Gegner deutlich mehr Torschussgelegenheiten haben?! Deren Stürmer sind deutlichst älter (Ü30), aber auch nur ein Stärkepünktchen besser mit Stärke 12.

  4. #4
    elace
    Gast
    ich denke schon das du dich entscheiden musst, stärkerer stürmer und damit bessere canchenverwertung, oder aber mit dem stürmer durchalten.
    dann solltest du aber vielleicht dein augenmerk auf die verteidigung legen, dort dann vielleicht die jüngeren schwachen durch ältere stärkere ersetzen, so das die gegner weniger chancen erhalten.
    dann macht auch der starke TW einen sinn, als beispiel nehme ich da mal dein letztes spiel, ein eigentlich klar schlechterer gegner hat 8 chancen du nur 4.
    er macht von 8 chancen 3 tore die machst aus 4 chancen 3 tore, dein TW hält 5, deine stürmer vergeigen eine chance.
    eigentlich ganz gut werte, nur am ende steht es 3:3.
    hätte der gegener aber nur 3 chancen hättest du vielleicht 3:1 gewonnen.

    und das zieht sich durch all deine spiele, beim letzten aber am extremsten, nie hattest du mehr chancen als der gegner, entweder gleichviele oder der gegner hatte mehr.
    ich denke da sollte man ansetzen.
    ob es jetzt nur an dem einen zu schwachen LV liegen könnte, da wäre ich überfordert, andere kennen sich da mit dem spiel besser aus
    aber bei dem LV würde ich doch drüber nachdenken den mal zu ersetzen, er könnte eine art sollbruchstelle darstellen

    wenn sich dann dein MS entwickelt hat, derkeeper noch ein bischen spielen kann, also deine schlüsselpositionen stark sind, dann kann man hingehen und die abwehr als ganzes umbauen, aber so ein mischmasch aus starken alten und jungen mit potential in einem manschaftsteil geht selten gut.

    stürmer noch nicht gut genug, abwehr in teilen löchrig, ja dann verliert man halt
    Geändert von elace (05.10.2016 um 22:10 Uhr)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    Erftstadt
    Beiträge
    130
    Ich habe mal ein wenig auf dem Transfermarkt geschaut.

    Von den Werten her gibt es keine besseren Spieler.

    Ich müsste theoretisch deutlich ältere Spieler holen, die ich nicht mehr so gut entwickeln kann.

    Somit muss ich erst einmal mit meinen Spielern auskommen.

    Meine sogenannte "Sollbruchstelle" ist merkwürdigerweise nicht die linke Seite (LV) sondern merkwürigerweise meine rechte Seite (RV und RM).

    Mein Rechtsverteidiger hat bis dato 5 Zweikämpfe gewonnen und 7 Zweikämpfe verloren. Und mein RM hat merkwürdigerweise auch viel zu tun: 10 Zweikämpfe gewonnen und 8 verloren.

    -

    Nur es muss doch noch irgendwas anderes geben, was ich falsch mache?!

    Wenn ich mir meine letzten 3 Spiele anschaue, so war ich beim heutigen Spiel auf allen Positionen deutlichst besser und am Ende steht es lediglich 2-1, wobei mein Team endlich mal sein dritten Sieg eingefahren hat.

    Vom Kader her ist mein Team das drittbeste der Liga!!!

    Am gestrigen Spieltag (3-3) war mein Team auf 6 Positionen besser, auf 3 Positionen gleichwertig und auf 2 Positionen schlechter aufgestellt.

    Und am vorgestrigen Spieltag (1-3 verloren) war mein Team auf 5 Positionen besser, auf 5 Positionen gleichwertig und auf 1 Position schlechter aufgestellt.

    -

    Kann es sein, das ich meine Taktik ganz anders einstellen müsste als letzte Saison?! Auchwenn ich da jetzt immer wieder viel hin-und-herprobiere.

    Irgendwo hatte ich vor langer Zeit hier im Forum gelesen, das wenn man erahnen kann wie der Gegner spielt, so wäre eine Chance so zu spielen gut:

    Konter gut gegen offensiv
    Ballbesitz gut gegen Konter
    Offensiv gut gegen Ballbesitz

    ist da was dran?!

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    03.12.2015
    Beiträge
    56
    Zitat Zitat von Joa Beitrag anzeigen
    Ich habe mal ein wenig auf dem Transfermarkt geschaut.

    Von den Werten her gibt es keine besseren Spieler.

    Ich müsste theoretisch deutlich ältere Spieler holen, die ich nicht mehr so gut entwickeln kann.

    Somit muss ich erst einmal mit meinen Spielern auskommen.

    Nur es muss doch noch irgendwas anderes geben, was ich falsch mache?!

    Konter gut gegen offensiv
    Ballbesitz gut gegen Konter
    Offensiv gut gegen Ballbesitz

    ist da was dran?!
    Mit der Taktik tue ich mich auch schwer.
    Keine Ahnung, ob an diesen Gerüchten etwas dran ist.
    Mein Problem ist eher die Jugend.
    Ich hatte vor, über die Jufö gute Spieler zu bekommen.
    Letzte Saison sah es so aus, als würde auch ich mal ein 17/5 bekommen.
    Pustekuchen... mein Mittelfeldspieler war zwar ein 15/2er, jetzt dümpelt der nur noch so dahin, trotz weiterhin Einzelförderung. Als 16 - jähriger macht der nur noch 3% am Tag Fortschritt.
    Jetzt habe ich einen TW, als 15 - jähriger nach 8 Spieltagen mit 75 % Fortschritt.
    Im Endeffekt bekomme ich wahrscheinlich einen 19/4.
    Verarsche hoch 37.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von gigi64
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    bei Münster
    Beiträge
    688
    Zitat Zitat von Joa Beitrag anzeigen
    Ich habe mal ein wenig auf dem Transfermarkt geschaut.

    Von den Werten her gibt es keine besseren Spieler.

    Ich müsste theoretisch deutlich ältere Spieler holen, die ich nicht mehr so gut entwickeln kann.

    Somit muss ich erst einmal mit meinen Spielern auskommen.
    Ja, genau so ist es. Dann verzichtest Du halt auf die Entwicklung eines guten MS. So wie es jetzt ist, ist es unbefriedigend.
    Der jetzige MS entwickelt sich zu langsam und wird wohl kaum seinen Marktwert steigern. Ausserdem bist Du ja mit der Leistung Deines Teams in der Liga unzufrieden. Dann lieber einen alten starken MS kaufen, in den Du keine Förderung mehr stecken musst.

    Zitat Zitat von Joa Beitrag anzeigen
    Kann es sein, das ich meine Taktik ganz anders einstellen müsste als letzte Saison?! Auchwenn ich da jetzt immer wieder viel hin-und-herprobiere.

    Irgendwo hatte ich vor langer Zeit hier im Forum gelesen, das wenn man erahnen kann wie der Gegner spielt, so wäre eine Chance so zu spielen gut:

    Konter gut gegen offensiv
    Ballbesitz gut gegen Konter
    Offensiv gut gegen Ballbesitz

    ist da was dran?!
    Das gute, alte Prinzip Stein-Schere-Papier.
    Wenn es so leicht wäre, wäre der Spielasugang viel zu leicht vorhersehbar und das ganze Spiel würde langweilig.
    Es gab und gibt hunderte von Managern, die an Stein-Schere-Papier glauben und dafür tausende von Spielen analysiert haben.
    Ich habe bis heute keine schlüssigen Beweise für diese Prinzip gesehen. Was aber nicht heißen muss, das evtl. doch was dran ist.
    Für mich stellt sich viel mehr die Frage, ob das SSP-Prinzip immer anzuwenden ist, oder ob es Ausnahmen gibt.
    Was ist z.B. Wenn der Gegner im 3-4-3 System antritt und ich selbst im 5-4-1 System mit LIB spiele. Ist dann Konter die beste Taktik? Was passiert, wenn der Gegner dann selbst Ballbesitz spielt. Sollte ich dann immer noch bei Konter bleiben, da der Gegner ja mit 3 Stürmern angreift, oder sollte ich in die Offensive gehen. Das ist vor dem Spiel gar nicht so leicht zu entscheiden und wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich den Gegner falsch einschätze?
    Klar ist nur, das die Programmierer des OFM viele unterschiedliche Faktoren in die Spielberechnung eingebaut haben.
    Die wichtigsten, die mir einfallen sind:
    - Teamstärke
    - Stärke der (bekannten) Schlüsselpositionen (TW und Stürmer)
    - Spielsystem
    - Taktik
    - Einsatz
    - Stärke der einzelnen Manschaftsteile gegeneinander
    - Heimbonus?
    - Underdogbonus in Pokalspielen?
    - Unterzahl-BUG?
    - Zufallgenerator?
    und bestimmt noch ein paar andere Dinge, die ich vergessen habe, bzw. nicht kenne.

    Jetzt stellt sich die Frage, welchen Einfluss diese Faktoren auf das Endergebnis haben.
    Spiel die Taktik wirklich die entscheidene Rolle?
    Das ist wohl sehr komplex, aber die langjährige Erfahrung vieler Manager hat gezeigt, dass die Stärke der Schlüsselpositionen einen großen Einfluss hat.
    Das ist auch ein Faktor, den man ziemlich leicht beeinflussen kann, ohne Vermutungen über die gegnerische Taktik bzw. Einsatzart machen zu müssen.
    Daher ist das meiner Meinung nach die Schraube, an der man drehen sollte um den Spielausgang zu beeinflussen.


    Zitat Zitat von Rudi48 Beitrag anzeigen
    Mit der Taktik tue ich mich auch schwer.
    Keine Ahnung, ob an diesen Gerüchten etwas dran ist.
    Mein Problem ist eher die Jugend.
    Ich hatte vor, über die Jufö gute Spieler zu bekommen.
    Letzte Saison sah es so aus, als würde auch ich mal ein 17/5 bekommen.
    Pustekuchen... mein Mittelfeldspieler war zwar ein 15/2er, jetzt dümpelt der nur noch so dahin, trotz weiterhin Einzelförderung. Als 16 - jähriger macht der nur noch 3% am Tag Fortschritt.
    Jetzt habe ich einen TW, als 15 - jähriger nach 8 Spieltagen mit 75 % Fortschritt.
    Im Endeffekt bekomme ich wahrscheinlich einen 19/4.
    Verarsche hoch 37.
    Die Entwicklung von Jugendspielern ist niemals linear. Es gibt immer Phasen, in denen sich Spieler deutlich schneller entwicken, aber auch Phasen, in denen die Entwicklung quasi stagniert.
    In der Bezirksliga einen 17/5er Jugi zu bekommen ist schon fast wie ein Lottogewinn.

  8. #8
    elace
    Gast
    Zitat Zitat von gigi64 Beitrag anzeigen
    Die wichtigsten, die mir einfallen sind:
    - Teamstärke
    - Stärke der (bekannten) Schlüsselpositionen (TW und Stürmer)
    - Spielsystem
    - Taktik
    - Einsatz
    - Stärke der einzelnen Manschaftsteile gegeneinander
    - Heimbonus?
    - Underdogbonus in Pokalspielen?
    - Unterzahl-BUG?
    - Zufallgenerator?
    und bestimmt noch ein paar andere Dinge, die ich vergessen habe, bzw. nicht kenne.
    ich bin ja ein bauchspieler, daher kann ich mich auch mal irren, aber irgendwie habe ich auch das gefühl das eingespieltheit eine rolle spielt aber auch ob man grade eine siegesserie hat oder eine niederlagenserie.
    also sozusagen die moral.

    @TE
    wie gigi schon schreibt du musst dich entscheiden, den du bist nicht zufrieden. nen älteren MS aber besserren MS dann klappt das vorne auch besser und hinten vielleicht mal den zweikampfschwachen verteidiger tauschen mit dem jungen MS und schauen was passiert.
    aber aktuell hast du nunmal zuwening chancen, gleichzeitig aber lässt du zu viele chancen zu, so das der überstarke TW im grunde auch keinen nutz hat und nur geldverschwendung wegen zu hohem gehalt darstellt.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    Erftstadt
    Beiträge
    130
    Vielen Dank an alle (speziell an gigi) von Euch für die Vorschläge!

    Wie ich bereits gepostet hatte, so kann ich keinen stärkeren hochwertigen Spieler holen. Das gibt der Transfermarkt nicht her! Ich müsste mir einen alten Sack (Ü28) holen ... und das mach ich nicht.

    Wenn ich gegen gleichwertige Gegner mit einem gleichwertigen Torschussverhältnis verlieren würde, so hätte ich ein solchen Thread nicht eröffnet.
    Das was mich derzeit sehr irritiert ist, das schwächere Teams bei denen im grunde genommen (fast) alle Positionen schwächer besetzt sind als meine Spieler zu mehr Torchancen kommen als mein Team.
    Mit ein bischen Glück werden bis zum 27. Spieltag bis zu 7 Spieler (hoffentlich) ihre Aufwertung bekommen.

    Und wenn ich mir meine beiden schwachen Außenverteidiger anschaue, die offensichtlich die Schwachstelle meines Teams sind (LV 21-10 und RV 23-12), so wundere ich mich, das die z.B. am 6.Spieltag gegen (LV 25-11, RV 23-9, LM 27-12, RM 21-9 und MS 26-12) so dermaßen unter die Räder gekommen sind.

    Auch heute am 9. Spieltag kann ich ja mit 5-4 Torschüssen gegen ein 21 Punkte schwächeres Team schon dankbar sein das mein Team 2-3 gewonnen hat.
    Oder das gestrige Spiel 2-1 gewonnen gegen ein Team welches 66 Stärkepunkte schwächer war.

    Irgendwo habe ich ganz schwach in Erinnerung, das es solche Spiele für einen vermeindlichen Favoriten durchaus gibt. Das Zitat hier im Forum war so ähnlich wie "damit soll die Spiellaune der schwächeren Manager angehoben werden".
    Klar! Ich habe durchaus mit meinem ehemals schwachen Team (als ich den Neuaufbau vor einigen Saisons angegangen hatte) auch schon große Manager geärgert.

    Auch wenn es noch viele Spieltage gibt, aber diese Saison kann ich vermutlich abschenken?!
    Geändert von Joa (07.10.2016 um 10:48 Uhr) Grund: RE-Fehler

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Ralf-83
    Registriert seit
    13.03.2013
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    187
    Nunja, das Problem bleibt trotzdem, dass du nur drei schwächere Spieler als deinen MS im ersten Kader hast und es kein Geheimnis mehr ist, dass der MS 1 wenn nicht sogar 2 Stärken höher sein sollte als der Rest (ausnahme TW).

    Daher wirst du wohl leider nicht nur diese Saison abschenken müssen.

    Zumal die Torhüter in deiner Liga oftmals Stärker sind als dein MS.

    Sprich für mich sind deine Chancen und Chancenverwertung nicht wirklich verwunderlich.

    LG Ralf

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    Erftstadt
    Beiträge
    130
    Ich habe eine grundsätzliche Frage, die an diesen alten Thread anknüpfen könnte:

    Wie stellt Ihr Eure Taktik ein, wenn Ihr gegen einen auf allen Positionen deutlich stärkeren Gegner trefft?!

    Ich bin ja nun aufgestiegen und treffe auf Teams, die gut 20-30 Stärkepunkte besser sind als mein Team.

    Ich habe es in Liga und Pokal durchaus häufig mitbekommen, das deutlich schwächere Teams den stärkeren Gegner ärgern können.

    Nur wie stellt man seine Taktik da am besten ein, das man da mal einen Luckypunch bekommen kann im Sinne eines Weltpokalsieger-besiegers.

  12. #12
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.03.2017
    Beiträge
    2
    Zitat Zitat von Joa Beitrag anzeigen
    Ich habe eine grundsätzliche Frage, die an diesen alten Thread anknüpfen könnte:

    Wie stellt Ihr Eure Taktik ein, wenn Ihr gegen einen auf allen Positionen deutlich stärkeren Gegner trefft?!

    Ich bin ja nun aufgestiegen und treffe auf Teams, die gut 20-30 Stärkepunkte besser sind als mein Team.

    Ich habe es in Liga und Pokal durchaus häufig mitbekommen, das deutlich schwächere Teams den stärkeren Gegner ärgern können.

    Nur wie stellt man seine Taktik da am besten ein, das man da mal einen Luckypunch bekommen kann im Sinne eines Weltpokalsieger-besiegers.
    Schau mal hier, möglicherweise hilft dir das: http://www.ofm-forum.ch/showthread.p...l=1#post213612

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    Erftstadt
    Beiträge
    130
    Ich möchte gerne mal an meinen alten Thread anknüfen:

    Ich habe gerade eben meinen zweiten ganz großen Umbruch hinter mir und habe für richtig viel Kohle mein Kader massiv verjüngt.
    D.h. für insgesamt knapp mehr als 145 Mio. Spieleuros habe ich (deutlich über Wert der Spieler) Spieler eingekauft.

    Alle meine Spieler sind 17 - 5,

    außer meinem ZM den ich mit 17 - 3 aufbaue,

    meinem Torwart, der mit 23 - 13 in Zukunft den Rückhalt bilden sollte und

    meinem MS (20 - 9), der in Zukunft die Tore schießen sollte!

    Im Moment bin ich natürlich die Schießbude in Liga 1 und bekomme etwas mehr Tore eingeschenkt als ein anderer User, der das gleiche Vorhaben hat und nur mit 17 - 5 -er Spielern spielt.

    Das ist im Moment absolut nebensächlich.

    1. Jedoch würde ich von Euch gerne wissen, was kann ich insgesamt tun, damit mein Team nicht zu stark in den Ligen runtergereicht werden wird und mein Team möglichst schnell sich aufbauen mag?!

    2. Abschussfriendlys spiele ich! - Jedoch merke ich, das meine Youngstars mit 3 bis max. 6 Toren nicht so gut treffen. Meine Frage zu den Abschussfriendlys geht dahin, ob das eine Taktiksache ist? Und wenn ja, welche? Oder muss ich das einfach durchstehen, das meine Spieler in Abschussfriendyls schlecht treffen, bis sie eine einigermaßen gute Stärke aufgebaut haben?

    3. In den Ligaspielen habe ich durch meinen Umbruch jetzt in Liga 1 Gegner, die um gut 150 Punkte besser sind, als mein Youngstar-Team. Macht es Sinn, irgendwie eine Taktik zu finden (wenn ja, welche), das mein Team nicht zu sehr Tore eingeschenkt bekommt?

    4. Gibt es irgendwas, was ich im Training beachten sollte, damit ich das Maximum aus meinen Spielern rausholen kann? - Da ich gestern erst meinen letzten Spieler (MS) geholt hatte, mit denen ich mein Stammteam erneut in Liga 1 aufbauen möchte, fange ich von heute auf morgen erst mit dem ersten maximalem Trainingslager (Brasilien - Liga 1) an. Und ich möchte zusehen, das ich alle 4 Trainingslager und Turniere auf maximalem Level meinem Team zukommen lasse.
    Ob die Spieleuros (derzeit 20 Mio. Spieleuros) über sämtliche Saisons ausreichen werden ist dann auch noch fraglich.

    Für Vorschläge von Euch erfahrenen ofm-Usern wäre ich superdankbar!


    FC Joué-lès-Tours, Frankreich

  14. #14
    Benutzer Avatar von AlexMcLord
    Registriert seit
    05.06.2015
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    65
    Zitat Zitat von Joa Beitrag anzeigen

    2. Abschussfriendlys spiele ich! - Jedoch merke ich, das meine Youngstars mit 3 bis max. 6 Toren nicht so gut treffen. Meine Frage zu den Abschussfriendlys geht dahin, ob das eine Taktiksache ist? Und wenn ja, welche? Oder muss ich das einfach durchstehen, das meine Spieler in Abschussfriendyls schlecht treffen, bis sie eine einigermaßen gute Stärke aufgebaut haben?

    Schau mal hier.

    http://server2.ofm-forum.de/showthre...l=1#post242817

    Vom guten Gigi exzellent erklärt.
    Hat mir definitiv weitergeholfen und kann meine Spieler so optimal fördern.




    Ziel: Meister auf dem DE2 Server in der Ukraine.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von buhuhuhu
    Registriert seit
    02.01.2017
    Ort
    Milmersdorf
    Beiträge
    272
    hallo Joa

    vorab erst einmal sorry das so viel für dein Team gezahlt hast (da bin ich nicht so ganz unschuldig)

    gut zu deinen Fragen ich denke über Blocktraining brauch ich dir nichts sagen oder ?!
    was deine Taktik angeht naja ich denke da kannst frei wählen das spielt in meinen Augen eine eher untergeordnete rolle
    jedoch würde ich dir empfehlen deinen Einsatz möglichst gering zu halten oder sagen wir völlig runter zu fahren aber ich denke die gründe brauch ich dir gewiss auch nicht erklären ^^
    was deine Finanzen angeht ich denke das passt so denn ewig dauert das hochziehen der Spieler ja auch nicht denke 20/10 wirst ja wohl locker schaffen eher 20/11 da mir gesagt wurde das du sogar effektivere TU/TL hast als ich sie nutzen könnte was schon bedeutet dann steigen auch wieder deine Stadioneinnahmen

    generell würde ich dir Raten nicht auf den Tabellenplatz zu achten so viele Ligen wirst ja nun auch nicht nach unten geschoben und bei guter Ausbildung kommst eh schnell wieder mit einen geilen Team wieder hoch

    -------------------------------

    paar kleinere Sachen habe ich dann noch diese ich nicht ganz verstehe wieso kaufst du einen 20/9 MS und diesen guten aber auch echt teuren TW beide Transfers sehe ich als fragwürdig deinen MS kannst eh nicht wirklich einsetzen in der Liga da er sich dort kaum oder nur sau schlecht wenn überhaupt Verbessert da er einfach zu viele Zweikämpfe verliert

    demnach ist der nur was für die FS und da hätte ich dir dann doch einen 17/5 nahegelegt da dieser bei guter Ausbildung 20/11-20/12 erreichen hätte können und so mit dem Team altert und später dein Team wieder nach oben geschossen hätte

    jetzt für die Liga würde ich dir direkt einen vom Anfängermarkt nahelegen oder was ganz billiges starkes was auch gerne schon sau alt sein darf

    zu deinen TW denke ich du kannst ihn kaum fördern und er kriegt zudem viel zu viele Gegentore bissl wird er sich gewiss verbessern aber perfekt wird dies eher nicht

    für die Zukunft würde ich dir da nahelegen einen TW immer erst später nachzukaufen wenn dein Team auch schon gereift ist und nicht immer nur auf die Mütze bekommt den jetzigen hast da echt verfrüht gekauft was sich denke noch bemerkbar machen wird ein alter billiger hätte für die ersten 2-3 Spielzeiten locker gereicht

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    Erftstadt
    Beiträge
    130
    Nachricht


    Ich hatte meinen eigenen Jugendtorwart von einem anderen User, der Torwarte trainiert zurück in mein Team geholt. Und dann hatte ich 1 Tag später als letzten Spieler den etwas höherwertigen MS geholt. - Warum das ganze? - Weil ich schon vor langer Zeit gelernt hatte, das der Torwart und ein guter MS sogenannte Schlüsselspieler sind, die Spiele entscheiden können.

    Für mich ist noch offen, wie ich meine 17-jährigen besser trainieren kann?! Denn die sind ja alle gleich schwach auf der Brust und somit kann ich nicht abwägen, welche Spieler ich bei einem 3-4-3 nach vorne stelle oder nicht?! Ich muss halt alle Spieler gleichmäßig trainieren. Und dann muss ich einfach ausprobieren, welche Taktik (offensiv-Ballbesitz-defensiv und Einsatz) besser sein könnte (und das ist dann wohl auch abhängig vom jeweiligen Gegner).

    Das ist halt der zweite große Umbruch meiner Karriere, jedoch der erste Umbruch mit 17-5-er Spielern.

    Und ob ich in die Fußstapfen der Teams treten kann, die derzeit in unserer Liga ganz oben stehen, weiss ich nicht, ob ich das mit dem Teamaufbau genauso hinbekommen könnte?!

    Denn mir kam das extrem schnell vor, wie die Ihre Spieler gepusht hatten...

    Und sogen. Blocktraining, was bedeutet das?

  17. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von buhuhuhu
    Registriert seit
    02.01.2017
    Ort
    Milmersdorf
    Beiträge
    272
    Zitat Zitat von Joa Beitrag anzeigen
    Nachricht
    Weil ich schon vor langer Zeit gelernt hatte, das der Torwart und ein guter MS sogenannte Schlüsselspieler sind, die Spiele entscheiden können.


    Und sogen. Blocktraining, was bedeutet das?
    so vorerst ja es ist schon richtig TW und MS sind Schlüsselpositionen jedoch ist es so das grade diese Positionen am meisten leiden wenn diese mit einen Schwachen Team gegen deutlich überlegene Mannschaften Spielen da verheizt man eher die Schlüsselpositionen der TW kriegt Haufen Gegentore (was Verlorene zk sind) und der MS verliert Haufen Zweikämpfe da dieser im gesamten die meisten Zweikämpfe für sein Team führt

    daher kann ich dir nur empfehlen deinen MS nicht in der Liga Spielen zu lassen noch greifst nicht an und es geht noch nicht um siege wenn du angreifen kannst dann brauchst auch erst diese Schlüsselposition topp besetzen aber dies musst du wissen

    ich kann dir mal einen Vergleich geben mein MS spielt nicht in der Liga da ich ihn zu 18/9 Ausbilden möchte das wird schwer genug ist aber sehr realistisch denke Spieltag 9 maximal 18 ist da sehr wahrscheinlich würde ich jedoch meinen MS in der Liga Spielen lassen könnte ich dieses Ziel gleich vergessen da es völlig unrealistisch ist die Frische gegen so viele Verlorene Zweikämpfe zu Opfern würde ihn völlig schaden

    so nun zu Blocktraining da mache ich mir es mal leicht sehe dir mal bitte die Seite an das meine ich mit Blocktraining

    http://www.ofm-forum.de/showthread.p...ktraining-quot
    vergiss aber dabei nicht die TU/TL diese sollten maximal und dauerhaft genutzt werden um die Buben zu pushen

    das sind aber alles nur Tipps und es ist dein Team entscheide du was für dein Team das beste ist
    Geändert von buhuhuhu (13.01.2018 um 09:14 Uhr)

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    Erftstadt
    Beiträge
    130
    So krass hatte ich das noch nie:

    Ich habe in meiner Liga das 5.beste Team von der durchschnittlichen Stärke her! D.h. ich könnte mir Platz 5 erlauben von der Kaderstärke her!

    Aber nachdem mein Team heute wiederum gegen ein 14 Punkte schwächeres Team (mein Team Stärke 152 - sein Team 138) verloren hatte (und die Spieltage davor sah das nicht anders aus), so steht mein Team nun auf Platz 16!!!
    Das heißt Abstieg aus der Regionalliga mit einem solchen Team?!?
    Ich weiss nicht, wie ich mein Team aus der Abstiegszone holen soll, wenn ich permanent gegen leicht schwächere Teams verliere?!?

    Mir ist durchaus bewusst, das mein Stürmer nicht ausreichend ist mit (derzeit) Stärke 13!
    Nur, wenn dem so ist, wird dem Stürmer nicht viel zu viel Maß gegeben, um ein Spiel zu entscheiden? Die 5 alten Spieler, die ich mir letzte Saison geholt hatte, um die Liga zu halten (letzte Saison hat das funktioniert!) scheinen da nicht auszureichen?!?

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.07.2011
    Beiträge
    130
    Zitat Zitat von Joa Beitrag anzeigen
    Mir ist durchaus bewusst, das mein Stürmer nicht ausreichend ist mit (derzeit) Stärke 13!
    Na wenn Du es schon weißt dann weißt Du doch was zu tun ist.

    Zitat Zitat von Joa Beitrag anzeigen
    Nur, wenn dem so ist, wird dem Stürmer nicht viel zu viel Maß gegeben, um ein Spiel zu entscheiden?
    Nein, denn der Stürmer steht nun mal in vorderster Front und sein Job ist es Tore zu schießen, während die anderen eher andere Aufgaben haben und demzufolge weniger Torchancen zugelost bekommen.

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    Erftstadt
    Beiträge
    130
    Zitat Zitat von MaiPenLai Beitrag anzeigen
    Na wenn Du es schon weißt dann weißt Du doch was zu tun ist.



    Nein, denn der Stürmer steht nun mal in vorderster Front und sein Job ist es Tore zu schießen, während die anderen eher andere Aufgaben haben und demzufolge weniger Torchancen zugelost bekommen.
    Am 23.Spieltag hatte ich mir dann einen besseren Stürmer geholt. Den besten Stürmer meiner Liga! Und trotzdem hat mein Team die kommenden Spiele nicht gewonnen.
    Ich wäre superdankbar, wenn dies Jmd. von Euch analysieren könnte, warum diese Spiele dann dennoch verloren gegangen sind.
    Denn mein Team ist nun doch als nun 3.stärkstes Team der Liga abgestiegen! Wie geht den sowas?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •